Intensive Suche nach neuen Naturwirkstoffen.

Die Kooperation mit dem Austrian Drug Screening Institute (ADSI) – eine Synergie mit Potenzial

Seit der Gründung des ADSI 2012 arbeitet Bionorica mit diesem Institut zusammen. Ziel der Kooperation ist es, eine umfassende pharmakologische und analytische Charakterisierung von Heilpflanzenextrakten zu erstellen und so die systematische Suche nach neuen Naturwirkstoffen voranzutreiben. Dazu werden Heilpflanzenextrakte nicht nur einem speziellen Screening-Verfahren unterzogen, sondern gleichzeitig mit bestimmten Testsystemen, die die Bedingungen des menschlichen Körpers widerspiegeln, auf ihre mögliche pharmakologische Wirkweise untersucht.
Das ADSI wird von dem österreichischen Wissenschaftsministerium, dem Land Tirol und den Partnerfirmen finanziert. Außerdem arbeitet es sehr eng mit dem Institut für Analytische Chemie und Radiochemie zusammen. Dieses Institut verfügt  in der Entwicklung von Trenn- und Anreicherungsverfahren über hohe Erfahrungswerte und liefert das notwendige technische Know-how.

Bionorica ist exklusiver Partner im Bereich der Phytoforschung

Über 100 neue Heilpflanzen werden im Hinblick auf Lebererkrankungen, Magen-Darm-Erkrankungen sowie das metabolische Syndrom analysiert und getestet werden – natürlich mit dem Ziel, das Spektrum hochwirksamer pflanzlicher Arzneimittel um ein Vielfaches zu erweitern.