Direkt zum Inhalt

Ausbildung Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d)

Fachinformatiker/-innen der Fachrichtung Systemintegration arbeiten in unserer IT-Abteilung. Sie konzipieren, installieren und administrieren vernetzte IT-Systeme in unserer internen Systemlandschaft. Konkret bedeutet dies, die Installation und Einrichtung von Hardwarekomponenten, Betriebssystemen und Netzwerken in unserer stetig wachsenden IT-Organisation.

Bei auftretenden Störungen sind sie zur Fehlerbeseitigung zur Stelle. Fachinformatiker für Systemintegration sind Dienstleister und unterstützen Kolleginnen und Kollegen verschiedenster Fachabteilungen. Sie dokumentieren ihre Arbeit und weisen die Anwender in die Handhabung der Systeme ein. Auch auf veränderte Anforderungen müssen sie reagieren und IT-Lösungen bereitstellen.
 

Das solltet Ihr mitbringen:

  • Schulabschluss: mindestens Mittlerer Schulabschluss
  • Interesse an IT und dessen Systemen sowie am Umgang mit Computern
  • Sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise
  • Stärken in Informatik und Englisch

Ausbildungsdauer:

  • 3 Jahre, Verkürzung auf 2,5 Jahre möglich

Berufsschule:

  • Blockunterricht an der Städtischen Berufsschule III in Regensburg
  • Arbeitszeiten: 39,5 Stunden/Woche, flexible Arbeitszeiten
Unsere aktuelle Ausbildungsbroschüre zum Download
Unsere aktuelle Ausbildungsbroschüre zum Download (PDF)
Über uns als Arbeitgeber
Über uns als Arbeitgeber
Unsere Unternehmenszentrale befindet sich in Neumarkt in der Oberpfalz. Im 15. Jahrhundert wurde die Stadt von den Pfalzgrafen zu einer glanzvollen Residenz ausgebaut.
Lesen Sie mehr Wissenswertes über den Standort Neumarkt in der Oberpfalz
Bionorica
Erfahren Sie mehr über Bionorica.