Direkt zum Inhalt

Ausbildung Kaufleute für Digitalisierungsmanagement (m/w/d)

Alle Welt spricht von Digitalisierung. Aber was macht man als Kaufmann/-frau für Digitalisierungsmanagement? Pawel erklärt es Euch.

Kaufleute für Digitalisierungsmanagement analysieren und bearbeiten Aufgaben und auftretende Probleme rund um bestehende IT-Systeme. Sie beschaffen jedoch auch neu benötigte Hard- und Software und richten diese im Unternehmen ein bzw. installieren sie. Dabei kann es sich sowohl um Telefonanlagen oder Computer, als auch um Kundendatenbanken oder Serverinstallationen handeln. Kaufleute für Digitalisierungsmanagement beraten und unterstützen zudem andere Abteilungen bei der Verwendung dieser Systeme – sie haben also meist intensiven Kontakt zu Kollegen. Ganz besonders gilt das für den Einsatz beim Helpdesk, der internen Hotline für alle Mitarbeiter des Unternehmens bei Problemen.

Neben den vielen technischen Themen beinhaltet die Ausbildung aber natürlich auch einen kaufmännischen Teil. Damit dieser nicht zu kurz kommt, werden
die Auszubildenden u.a. in der Finanzbuchhaltung und dem technischen Einkauf eingesetzt. Interesse an technischen Zusammenhängen ist essenziell für Kaufleute für Digitalisierungsmanagement. Zudem müssen sie sich in die Anforderungen der Abteilungen – egal ob bei Problemen oder Wünschen – gut eindenken können und dabei planvoll und organisiert handeln.

Das solltet Ihr mitbringen:

  • Schulabschluss: mindestens Mittlerer Schulabschluss
  • Interesse an IT und wirtschaftlichen Zusammenhängen sowie am Umgang mit Computern und Programmierung
  • Sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise
  • Stärken in Mathematik, Informatik, Wirtschaft und Englisch

Ausbildungsdauer:

  • 3 Jahre, Verkürzung auf 2,5 Jahre möglich

Berufsschule:

  • Blockunterricht (4x3-wöchiger Block pro Ausbildungsjahr) an der Städtischen Berufsschule III in Regensburg
  • Arbeitszeiten: 39,5 Stunden/Woche, flexible Arbeitszeiten
Unsere aktuelle Ausbildungsbroschüre zum Download
Unsere aktuelle Ausbildungsbroschüre zum Download (PDF)
Über uns als Arbeitgeber
Über uns als Arbeitgeber
Unsere Unternehmenszentrale befindet sich in Neumarkt in der Oberpfalz. Im 15. Jahrhundert wurde die Stadt von den Pfalzgrafen zu einer glanzvollen Residenz ausgebaut.
Lesen Sie mehr Wissenswertes über den Standort Neumarkt in der Oberpfalz
Bionorica
Erfahren Sie mehr über Bionorica.