Direkt zum Inhalt

Was wir unseren Auszubildenden bieten

Flexible Arbeitszeit

Bist du Frühaufsteher und möchtest gerne früher starten? Oder hast du einen privaten Termin und kannst erst später kommen? Bereits während der Ausbildung kannst du deine Arbeitszeit in Abstimmung mit deiner Fachabteilung flexibel gestalten und somit Freizeit und Ausbildung gut miteinander kombinieren.

Attraktive Vergütung

Damit Eure Finanzen stimmen, bieten wir euch neben einer attraktiven tariflichen Ausbildungsvergütung auch tarifliche Sonderleistungen wie z.B. 100 Prozent eures Bruttomonatsgehalts als zusätzliche Jahresleistung sowie Urlaubsgeld.

Fahrtkostenzuschuss:
Gemessen an der Entfernung zwischen eurem Wohnort und der Berufsschule erhaltet ihr einen monatlichen Fahrtkostenzuschuss bis zu 35,00 €.

Betriebliche Altersvorsorge:
Die Absicherung unserer Mitarbeiter:innen für die Zeit ihres Ruhestands ist uns ein großes Anliegen. Wir bieten deshalb Modelle zur betrieblichen Altersvorsorge mit attraktiven Arbeitgeberleistungen an. Ihr könnt bereits während der Ausbildung, natürlich entsprechend eurer finanziellen Lage und Lebenssituation, zwischen unterschiedlichen Stufen wählen – von einer rein arbeitgeberfinanzierten Altersvorsorge bis hin zur maximalen Eigenbeteiligung im gesetzlich möglichen Rahmen.

Kostenlose Unfallversicherung:
Es liegt uns am Herzen, das finanzielle Risiko für unsere Mitarbeiter:innen durch Unfälle auch im privaten Bereich zu minimieren. Deshalb schließt unsere arbeitgeberfinanzierte betriebliche Unfallversicherung kostenfrei Unfälle im Privatleben mit ein.

Sonderprämie:
Ein sehr guter Ausbildungsabschluss zahlt sich bei Bionorica ebenfalls aus – mit einer Sonderprämie honorieren wir überdurchschnittlich gute Ergebnisse in den Abschlussprüfungen.

Teambuilding

Schon vor Ausbildungsbeginn veranstalten wir mit unseren neuen Auszubildenden und dual Studierenden den Azubi-Kennenlern-Tag. Durch einen bunten Mix aus Vorstellung, interaktiven Gruppenaufgaben und gemeinsamen Grillen lernen wir uns im Vorfeld besser kennen.

Damit ihr optimal und gut gerüstet in die Ausbildung startet, haben wir für euch ein abwechslungsreiches Einführungsprogramm zusammengestellt. Neben Workshops und Schulungen zu den relevantesten Themen zum Ausbildungsstart erwarten euch eine Schnitzeljagd zur Erkundung des Betriebsgeländes, ein Ausbilder-Frühstück sowie unser Paten-Programm. Auszubildende und Studierende der Vorjahre werden dabei eure persönlichen Paten sein und euch bei Fragen und Abläufen unterstützen.

Ihr habt bei Bionorica den erfolgreichen Ausbildungsabschluss in der Tasche? Dann möchten wir dies natürlich entsprechend wertschätzen und feiern. Deshalb verbringen wir mit unseren Absolventen/Absolventinnen einen gemeinsamen Tag im Freien. Egal ob wir zusammen den Hochseilgarten bezwingen oder in einer Geocaching-Tour das Ziel erreichen – wir wachsen immer individuell und als Gruppe über uns hinaus. Zudem blicken wir im Rahmen der Zeugnisübergabe auf die vergangene Ausbildungszeit zurück. Die persönlichen Glückwünsche und der Austausch mit unserem Vorstand sind hier immer ein fester Bestandteil.

Übernahmegarantie

Nach erfolgreichem Ausbildungsabschluss übernehmen wir alle Auszubildenden für mindestens sechs Monate je nach vorhandenen Möglichkeiten im favorisierten Einsatzgebiet. Hierzu suchen wir frühzeitig das Gespräch mit euch, um den weiteren Weg nach Ausbildungsende gemeinsam zu gestalten. So könnt ihr euch voll und ganz auf eure Abschlussprüfungen fokussieren.

Lernzeit und Prüfungsvorbereitung

Bei Bionorica hast du die Möglichkeit, während deiner Arbeitszeit bis zu einer Stunde pro Woche Lernzeit in Anspruch zu nehmen. Das bedeutet, dass du gemeinsam mit anderen Auszubildenden theoretische Ausbildungsinhalte der Berufsschule vertiefst und somit noch besser verstehst. Darüber hinaus werden unsere Auszubildenden zwei Wochen im Vorfeld ihrer schriftlichen Abschlussprüfungen von ihren Aufgaben freigestellt und können sich somit voll und ganz ihrer Prüfungsvorbereitung, teilweise mit externer Unterstützung, widmen.

Auslandsaufenthalte

Im Rahmen der Ausbildung bieten wir euch unterschiedliche Möglichkeiten, Erfahrungen im Ausland zu sammeln. So erhalten unsere Chemielaborent:innen während  der Ausbildung einen einwöchigen Einblick in die Tätigkeiten unseres Forschungslabors der Bionorica Research am Standort Innsbruck. Mithilfe modernster Verfahren und Geräte dürfen unsere Auszubildenden hier eigenständig ein Projekt in Angriff nehmen und somit ihr Wissen erweitern. Zudem unterstützen wir unsere Auszubildenden an der Teilnahme von dreiwöchigen Erasmus-Auslandspraktika, die von Seiten der Berufsschule angeboten werden. Dabei dürft ihr gemäß eures Ausbildungsberufs praktische Erfahrungen in einem ausländischen Unternehmen sammeln und erweitert eure Sprachkenntnisse durch die Teilnahme an einem Sprachkurs.

Lest hier einige Eindrücke:

"Durch meinen Auslandsaufenthalt am Standort Moskau konnte ich Einblicke in eine bisher fremde Kultur erhalten und gleichzeitig viel über die Arbeit der russischen Kollegen lernen.“ – Leonie Meier (dual Studierende BWL-Gesundheitsmanagement)

"Mein Auslandssemester in Südafrika hat mich in jeglicher Hinsicht sehr bereichert und geprägt. Ich denke regelmäßig an diese intensive Zeit zurück und bin sehr dankbar, dass Bionorica mir diese Change ermöglicht hat.“ – Hanna Gossler (damalige dual Studierende BWL-Gesundheitsmanagement)

„Mein Einsatz bei Bionorica Research in Innsbruck war sehr lehrreich und hat eine Menge Spaß gemacht. Als besonders beeindruckend empfand ich, wie man durch diese modernen Techniken in der Lage ist, Summenformeln und multivariate Auswertungen zu generieren.“ – Juliane Meixner (damalige Auszubildende zur Chemielaborantin)

Kantine und gesundes Essen

Damit Ihr Euch in der Mittagspause ausgewogen und gesund ernähren könnt, bietet unsere Kantine eine vielfältige Auswahl von Speisen an. Neben vegetarischen Gerichten und einer abwechslungsreichen Salatbar, die eine vegetarische oder vegane Ernährungsform ermöglichen, werden in unserer Kantine eine Vielzahl weiterer Gerichte mit Fleisch oder Fisch angeboten. Besonderen Anklang findet unser Live-Cooking. Hier wird täglich ein Gericht frisch für unsere Belegschaft zubereitet. Die dafür verwendeten hochwertigen Produkte stammen überwiegend aus regionalen Anbaugebieten. Diese Qualität hat ihren Preis, deshalb wird das Kantinenessen von uns bezuschusst.

Fitness und Gesundheit

Ihr könnt von Anfang an von einem vielfältigen Angebot rund um Fitness und Gesundheit profitieren:

-Fitnessstudio
-Firmeneigene Fußballmannschaft
-Zusammen laufen
-Spazierengehen und Waldbaden
-Mit dem Rad zur Arbeit
-Gesundheitstage
-Ärztliche Betreuung

Mehr dazu hier:
https://www.bionorica.de/de/karriere/berufseinsteiger/fitness_und_gesun…

Lernunternehmen Phytowelt

Wir wollen, dass unsere Auszubildenden mit uns wachsen, deshalb haben wir das Lernunternehmen
„Phytowelt“ ins Leben gerufen. Hier können unsere kaufmännischen Auszubildenden und Dualen Studierenden ihre neu erlernten Fähigkeiten erproben. Die Phytowelt ist ein „Unternehmen im Unternehmen“, bei dem alle anfallenden Aufgaben eigenverantwortlich geplant und umgesetzt werden. Hier können sie sich weiterentwickeln und gleichzeitig Gutes tun: Der gesamte erwirtschaftete Gewinn des Lernunternehmens “Phytowelt” kommt der Nature Heart Foundation zugute. Der Einsatz lohnt sich also in jeder Hinsicht. Wir haben dazu ein Video bereitgestellt.
Einfach mal reinklicken!

Unsere aktuelle Ausbildungsbroschüre zum Download
Unsere aktuelle Ausbildungsbroschüre zum Download (PDF)
Unsere Unternehmenszentrale befindet sich in Neumarkt in der Oberpfalz. Im 15. Jahrhundert wurde die Stadt von den Pfalzgrafen zu einer glanzvollen Residenz ausgebaut.
Lesen Sie mehr Wissenswertes über den Standort Neumarkt in der Oberpfalz